Reitstundenbeiträge für den Schulponyunterricht

Führzügelunterricht:

Einstieg ab 4 Jahren
Führzügel-Reiten in der Gruppe einmal wöchentlich für 15 Minuten
Ein Führer für das Pony muss mitgebracht werden.

Kosten: 15,-- € im Monat

Longenunterricht:

Einstieg ab 7 Jahren
Longenstunden einmal wöchentlich als Einzelunterricht für 20 Minuten

Kosten: 30,-- € im Monat

Freireiten:

Gruppenunterricht einmal wöchentlich in Kleingruppen bis zu vier
Reitschülern für 45 Minuten

Kosten: 40,-- € im Monat

Abteilungsreiten:

Teilnahme am Dressur-Unterricht einmal wöchentlich für 45 Minuten

Kosten: 40,-- € im Monat

Unsere Schulponys

Piana

Piana ist das erste Schulpony des Reitvereins Darfeld.
Sie ist ein Deutsches Reitpony und ca. 1,45 m  groß!
Mit ihren 22 Jahren ist sie die treue Seele des Vereins.

Piana ist ein sehr braves und zuverlässiges Pony.
Vor allem mit kleinen Kindern ist sie sehr geduldig!
Man kann sich stets auf sie verlassen und eine Menge Spaß mit ihr haben.

Piana läuft im Führzügelunterricht, im Longenunterricht sowie auch im Freireitunterricht.

Miss Tilly

Miss Tilly ist ebenfalls ein Deutsches Reitpony mit einer Größe von ca. 1,43 m.

Tilly ist unser kleines temperamentvolles Schlitzohr!  
Vor allem das Springreiten macht ihr eine Menge Spaß!

Sie ist bereits 21 Jahre alt.
Gerade bei kleineren Kindern zeigt Tilly viel Verständnis und Geduld!
Sie ist ein perfektes Schulpony zum reiten lernen!

Miss Tilly wird für den Führzügelunterricht und den Freireitunterricht eingesetzt.

 

 

Fragen und Anmeldungen zum Schulponyunterricht:

 

Romy Gröwer 0175/2428072 E-Mail: Romy@Groewer.de

 

Franzis Hessling 01573/ 5476140

 

Für An/ Abmeldungen melden Sie sich bitte bei Romy Gröwer